Schützen Sie sich mit dem EESec Funkalarmsystem,
eines der modernsten und umfangreichsten Systeme für Gebäudesicherheit und intelligente Haussteuerung

Kann man heute in den eigenen vier Wänden noch sicher sein? Einbruch, Diebstahl und Überfall zählen sicher zu den gravierendsten Szenarien, von denen man denkt: Mir passiert das schon nicht. Doch mittlerweile ist es so, dass fast jeder jemanden in seinem Umfeld kennt, der schon mal betroffen war.

1
Registrierte Einbrüche in 2017

Wenn man dann noch Brand, Gasaustritt oder Wasserschäden dazunimmt, wäre es schon fahrlässig sich nicht abzusichern. Und genau das macht auch nahezu jeder Deutsche. Wir sind alle versichert bis überversichert gegen diese Fälle. Entstandene Schäden werden reguliert. Im Nachhinein. Es ist wie beim Arzt – jede Krankheit, die von der Krankenkasse bezahlt wird, wird behandelt. Doch besser ist es, sich von vornherein gesund zu halten.

Lassen Sie sich von uns beraten.
Wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Paket, das auf Ihre Sicherheitsbedürfnisse angepasst ist.

Mit Ihrem hochmodernen Prozessorkern verwaltet die EESec-Zentrale bis zu je 80 Gefahrenmelder in zwei Alarmkreisen, die getrennt voneinander einstellbar sind. Beide Alarmkreise haben wiederum 4 separat einstellbare Bereiche. Somit ist das System auch für große Objekte geeignet.

Zu den Gefahrenmeldern gehören Fenster-/Türkontakte, die Alarm melden, bevor ein Eindringling überhaupt ins Haus gelangt, Glasbruchmelder, Bewegungsmelder, Rauchmelder (die in Berlin und Brandenburg bald Pflicht werden!), Hitzemelder, Gas- und Wasserdetektoren, sowie eine Innen- und eine Außensirene. Für hilfsbedürftige Personen gibt es außerdem den Medizinischen Alarmmelder und zum Schutz bei Überfällen den Panic Button, mit dem man unabhängig vom Zustand der Zentrale sofort Alarm auslösen kann.

Zwischen jedem Sensor und der Alarmanlage besteht eine sichere Funkverbindung, die eine zuverlässige Alarmierung ermöglicht. Kabel für Strom oder Signale müssen also keine verlegt werden. Im Ernstfall, bei Alarmauslösung, werden Sie wahlweise über die App per Push-Benachrichtigung, per E-Mail, SMS oder durch den weltweiten Notrufzentralen-Standard CONTACT ID benachrichtigt.

  • 1) Öffnungsmelder
    Hochwertiger Fenster-/ Türmagnetkontakt mit Sabotageerkennung
  • 2) Bewegungsmelder
    Wärmefelderfassung bis ca. 12m; Sabotageerkennung
  • 3) Bewegungsmelder mit Kamera
    Bewegungsmelder mit Mini-Snapshotkamera; speichert Aufnahmen versendbar; Wärmefelderfassung bis ca. 12m; Sabotageerkennung
  • 4) Glasbruchmelder
    Erkennt akustisch brechendes Fensterglas in bis zu 9m Entfernung; immun bei brechendem Glas im Raum
  • 5) Rauchmelder
    Nimmt Rauch optisch wahr; meldet Rauchentwicklung direkt an die Zentrale; EN14604-konform
  • 6) Innensirene
    Drahtlose Innensirene alarmiert mit 104dB; Sabotageerkennung
  • 7) Außensirene
    Drahtlose Außensirene alarmiert mit 104dB; Schutzklasse IP43; Sabotageerkennung
  • 8) Medizinischer Alarmmelder
    Wird wie eine Uhr oder Kette getragen; optimal zur Betreuung von hilfebedürftigen Personen; durch Drücken des Alarmknopfes wird alarmiert; separate Meldelinie
  • 9) Wassermelder
    Meldet Wasser bei Kontakt und schützt so vor Wasserschäden; wasserdichter Fühler; separate Meldelinie
  • 10) Hitzemelder
    Alternative zum Rauchmelder; meldet Feuer in Küchen oder Bädern; alarmiert ab einer Temperatur von 57°C oder bei zu schnellem Temperaturanstieg
  • 11) CO-Melder
    Meldet Kohlenmonoxid-Gas; Status via Zentrale abrufbar
  • 12) Panic Button
    Löst sofort Alarm aus – unabhängig vom Zustand der Zentrale; für Panic- und Überfallalarm (stiller Alarm); auch als medizinischer Alarmmelder einsetzbar

Sicherheitsnebelmaschinen in Kombination mit Alarmanlagen sind eine unschlagbare Sicherheitslösung. Meldet die Alarmanlage einen Einbruchsversuch, wird umgehend die Nebelkanone ausgelöst. Diese vernebelt innerhalb weniger Sekunden gesamte Wohn- und Büroräume als auch kleinere Shops. Der Einbrecher verliert infolgedessen die Orientierung und läuft Gefahr, auch seinen Fluchtweg nicht mehr wiederzufinden. Meist treten Einbrecher deswegen sofort den Rückzug an.

Der Nebel bleibt über eine halbe Stunde bestehen und ist demnach wirksam, bis die Polizei oder ein Sicherheitsdienst eintrifft. Sollte der Eindringling dennoch erneut versuchen in die Räumlichkeiten einzudringen, wird der Sicherheitsnebel wieder aktiviert. So ist Ihr gesamtes Eigentum ideal geschützt. Der Nebel ist übrigens ungefährlich für Mensch, Tier sowie technische Geräte.

Zum Vergrößern klicken

Das EESec Hausassistenzsystem besitzt insgesamt 70 Module, mit denen sich umfangreiche Funktionen integrieren lassen. Dies geschieht durch eine flexible Funktionsbelegung der Melder. So kann ein Schaltkontakt am Türschloss dafür sorgen, dass beim Aufschließen automatisch die Alarmanlage unscharfgeschaltet wird, das Licht im Eingangsbereich angeht und alle angeschlossenen Entertainmentgeräte im Standby-Modus wieder Strom bekommen. Ein anderes Beispiel ist der Bewegungsmelder: werden in der Nacht im Badezimmer Bewegungen wahrgenommen, geht automatisch das Licht an.
Temperatursensoren messen die Raumtemperatur sowie die Raumfeuchtigkeit und Funksteckdosen oder Unterputzrelais zeigen einem den Stromverbrauch der angeschlossenen Geräte an. Auch Photovoltaikanlagen, Solarspeicher und Infrarotheizungen können auf diese Weise überwacht und gesteuert werden.
Ein weiterer Vorteil: man kann über die übersichtliche Benutzeroberfläche der EESec2 von der ganzen Welt aus und zu jeder Zeit mit dem Computer, Tablet oder dem Smartphone auf alle Funktionen und Einstellungen der Alarmanlage zugreifen.

Gefahrenmeldung

Mit Ihrem hochmodernen Prozessorkern verwaltet die EESec-Zentrale bis zu je 80 Gefahrenmelder in zwei Alarmkreisen, die getrennt voneinander einstellbar sind. Beide Alarmkreise haben wiederum 4 separat einstellbare Bereiche. Somit ist das System auch für große Objekte geeignet.

Zu den Gefahrenmeldern gehören Fenster-/Türkontakte, die Alarm melden, bevor ein Eindringling überhaupt ins Haus gelangt, Glasbruchmelder, Bewegungsmelder, Rauchmelder (die in Berlin und Brandenburg bald Pflicht werden!), Hitzemelder, Gas- und Wasserdetektoren, sowie eine Innen- und eine Außensirene. Für hilfsbedürftige Personen gibt es außerdem den Medizinischen Alarmmelder und zum Schutz bei Überfällen den Panic Button, mit dem man unabhängig vom Zustand der Zentrale sofort Alarm auslösen kann.

Zwischen jedem Sensor und der Alarmanlage besteht eine sichere Funkverbindung, die eine zuverlässige Alarmierung ermöglicht. Kabel für Strom oder Signale müssen also keine verlegt werden. Im Ernstfall, bei Alarmauslösung, werden Sie wahlweise über die App per Push-Benachrichtigung, per E-Mail, SMS oder durch den weltweiten Notrufzentralen-Standard CONTACT ID benachrichtigt.

  • 1) Öffnungsmelder
    Hochwertiger Fenster-/ Türmagnetkontakt mit Sabotageerkennung
  • 2) Bewegungsmelder
    Wärmefelderfassung bis ca. 12m; Sabotageerkennung
  • 3) Bewegungsmelder mit Kamera
    Bewegungsmelder mit Mini-Snapshotkamera; speichert Aufnahmen versendbar; Wärmefelderfassung bis ca. 12m; Sabotageerkennung
  • 4) Glasbruchmelder
    Erkennt akustisch brechendes Fensterglas in bis zu 9m Entfernung; immun bei brechendem Glas im Raum
  • 5) Rauchmelder
    Nimmt Rauch optisch wahr; meldet Rauchentwicklung direkt an die Zentrale; EN14604-konform
  • 6) Innensirene
    Drahtlose Innensirene alarmiert mit 104dB; Sabotageerkennung
  • 7) Außensirene
    Drahtlose Außensirene alarmiert mit 104dB; Schutzklasse IP43; Sabotageerkennung
  • 8) Medizinischer Alarmmelder
    Wird wie eine Uhr oder Kette getragen; optimal zur Betreuung von hilfebedürftigen Personen; durch Drücken des Alarmknopfes wird alarmiert; separate Meldelinie
  • 9) Wassermelder
    Meldet Wasser bei Kontakt und schützt so vor Wasserschäden; wasserdichter Fühler; separate Meldelinie
  • 10) Hitzemelder
    Alternative zum Rauchmelder; meldet Feuer in Küchen oder Bädern; alarmiert ab einer Temperatur von 57°C oder bei zu schnellem Temperaturanstieg
  • 11) CO-Melder
    Meldet Kohlenmonoxid-Gas; Status via Zentrale abrufbar
  • 12) Panic Button
    Löst sofort Alarm aus – unabhängig vom Zustand der Zentrale; für Panic- und Überfallalarm (stiller Alarm); auch als medizinischer Alarmmelder einsetzbar
Sicherheitsnebel

Sicherheitsnebelmaschinen in Kombination mit Alarmanlagen sind eine unschlagbare Sicherheitslösung. Meldet die Alarmanlage einen Einbruchsversuch, wird umgehend die Nebelkanone ausgelöst. Diese vernebelt innerhalb weniger Sekunden gesamte Wohn- und Büroräume als auch kleinere Shops. Der Einbrecher verliert infolgedessen die Orientierung und läuft Gefahr, auch seinen Fluchtweg nicht mehr wiederzufinden. Meist treten Einbrecher deswegen sofort den Rückzug an.

Der Nebel bleibt über eine halbe Stunde bestehen und ist demnach wirksam, bis die Polizei oder ein Sicherheitsdienst eintrifft. Sollte der Eindringling dennoch erneut versuchen in die Räumlichkeiten einzudringen, wird der Sicherheitsnebel wieder aktiviert. So ist Ihr gesamtes Eigentum ideal geschützt. Der Nebel ist übrigens ungefährlich für Mensch, Tier sowie technische Geräte.

Zum Vergrößern klicken

Smart Home

Das EESec Hausassistenzsystem besitzt insgesamt 70 Module, mit denen sich umfangreiche Funktionen integrieren lassen. Dies geschieht durch eine flexible Funktionsbelegung der Melder. So kann ein Schaltkontakt am Türschloss dafür sorgen, dass beim Aufschließen automatisch die Alarmanlage unscharfgeschaltet wird, das Licht im Eingangsbereich angeht und alle angeschlossenen Entertainmentgeräte im Standby-Modus wieder Strom bekommen. Ein anderes Beispiel ist der Bewegungsmelder: werden in der Nacht im Badezimmer Bewegungen wahrgenommen, geht automatisch das Licht an.
Temperatursensoren messen die Raumtemperatur sowie die Raumfeuchtigkeit und Funksteckdosen oder Unterputzrelais zeigen einem den Stromverbrauch der angeschlossenen Geräte an. Auch Photovoltaikanlagen, Solarspeicher und Infrarotheizungen können auf diese Weise überwacht und gesteuert werden.
Ein weiterer Vorteil: man kann über die übersichtliche Benutzeroberfläche der EESec2 von der ganzen Welt aus und zu jeder Zeit mit dem Computer, Tablet oder dem Smartphone auf alle Funktionen und Einstellungen der Alarmanlage zugreifen.

Unterstützte Marken & Geräte

Downloadbereich

  • EESec App im iTunes Store

    Diese App ermöglicht die Steuerung Ihrer EESec2 via iPhone oder iPad

  • EESec App im Google Play Store

    Diese App ermöglicht die Steuerung Ihrer EESec2 via Android Smartphone oder Tablet

  • Kurzanleitung App

  • EESec2 Bedienungs-anleitung

  • Kurzanleitung Fernbedienung & Keypad

  • Bedienungs- anleitung Rollladenrelais

  • Anleitung E-Mail-Adressen Hinterlegung

  • Kleine Hilfestellung

  • EESec2 Factsheet

    Infoblatt mit technischen Daten

  • EESec2 Batterieliste

    Liste mit allen Batterietypen

  • Konformitäts-
    erklärungen

  • EESec Firmware A

  • EESec Firmware B

  • EESec Firmware C

  • Finder

Karrieremöglichkeiten

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und möchten uns auf unserem Erfolgskurs begleiten?
Derzeit haben wir leider keine vakanten Stellen zu besetzen. Wir freuen uns jedoch stets über aussagekräftige Initiativbewerbungen. Senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail an info@eesec.de.

Kontaktieren Sie uns

Johannes-Niemeyer-Weg 4, 14109 Berlin
030 / 70 71 80 80
030 / 70 71 80 79
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte lösen Sie folgende Rechnung: 22 + 3 = ?
Bitte geben Sie das Ergebnis ein, um fortzufahren
Menü